Konzertchronik

Diese Konzerte haben wir bereits gegeben:

Die neue Seidenstraße

13.11.2015

Theater am Marientor, Duisburg

Orchestermusik aus dem Reich der Mitte

FU Jiangning
Han Tune
KONG Xiangkai
Da Tong Song
ZHAO Jiping
Qiao´s Grand Courtyard Suite
YE Xiaogang
Chu Symphony

Chinesisches Solistenensemble
Duisburger Philharmoniker
philharmonischer chor duisburg
James Liu Dirigent



Detailseite » Die neue Seidenstraße

11. Philharmonisches Konzert

20.05.2015
21.05.2015

Theater am Marientor, Duisburg

Johannes Brahms

Rhapsodie für eine Altstimme, Männerchor und Orchester op. 53

Schicksalslied op. 54

 

Ingeborg Danz Alt

Philharmonischer Chor Duisburg

Duisburger Philharmoniker

Giordano Bellincampi Dirigent

 

Tickets und weitere Informationen

finden Sie auf den Seiten der Duisburger Philharmoniker

Bruckner und Beethoven

08.02.2015

St. Joseph-Kirche am Dellplatz, Duisburg

Ludwig van Beethoven

Christus am Ölberge op. 85

Ein Oratorium für drei Solisten, Chor und Orchester

 

Anton Bruckner

Te Deum

 

Antje Bitterlich Sopran

Melanie Lang Alt

Corby Welch Tenor

Thilo Dahlmann Bass

 

Philharmonischer Chor Duisburg

Mitglieder der Duisburger Philharmoniker

Marcus Strümpe Leitung



Kartenverkauf:
Ticketshop Falta, Kuhstraße 14, 47051 Duisburg, Telefon: 0203 26464

4. Philharmonisches Konzert

19.11.2014
20.11.2014

Theater am Marientor, Duisburg

Ludwig van Beethoven

9. Sinfonie in d-Moll op. 125
mit Schlusschor über Schillers Ode „An die Freude“

 

Sylvia Hamvasi Sopran

Elena Batoukova-Kerl Mezzosopran

Torsten Kerl Tenor

John Lundgren Bariton

Chorus Musicus Köln

Philharmonischer Chor Duisburg

Duisburger Philharmoniker

Giordano Bellincampi Dirigent

 

Tickets und weitere Informationen

finden Sie auf den Seiten der Duisburger Philharmoniker

Musik im Gottesdienst

Britten und Parry

15.06.2014

Salvatorkirche, Duisburg

Kanzelrede

mit Ulrich Grillo, Präsident des Bundesverbandes der deutschen Industrie 

 

Benjamin Britten

Rejoice in the Lamb

 

C. Hubert H. Parry

I was glad when they said unto me

 

 

Fritz Storfinger Orgel

Philharmonischer Chor Duisburg

Marcus Strümpe Leitung

 

Eintritt frei

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

03.05.2014

Theater am Marientor, Duisburg

Johannes Brahms: Ein deutsches Requiem

 

Iris Kupke Sopran, Niklaus Kost Bariton

Symfonieorkest Nijmegen

Philharmonischer Chor Duisburg

Marcus Strümpe Leitung

 

 

 

 

 

 

Das gleiche Konzert findet einen Tag später im Concertgebouw De Vereeniging in Nijmegen statt.

Ein Kooperationsprojekt mit dem Symfonieorkest Nijmegen.Logo Symfonieorkest Nijmegen

 

 

 

 

 

 Logo Interreg Deutschland-NederlandGefördert von der Euregio Rhein-Waal

 

Schirmherrin:
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft

 

Logos Förderer